Litecoin wurde der offizielle Partner der UFC⭐️

Litecoin wurde der offizielle Partner der UFC⭐️

Блокчейн Start Litecoin Foundation wurde der offizielle Partner des Turniers UFC 232. Der Wettbewerb findet am 29. Dezember in Kalifornien. Der wichtigste Kampf des abends - das Duell um den WM-Gürtel im Halbschwergewicht zwischen John Johnson und Alexander Густафссоном.

Der Schöpfer der kryptowährung Litecoin (LTC) Charlie Lee sagte, dass das Hauptziel der Partnerschaft ist es, die Werbung von einem digitalen Asset unterstützt hat. Lee hofft, die Aufmerksamkeit der Fans der Mixed Martial Arts und Kundenbasis deutlich erweitern Litecoin.

In der Mitteilung Litecoin Foundation heißt es wie folgt: "seit 25 Jahren UFC gelungen, Bemerkenswerte Erfolge zu verzeichnen, und Mixed Martial Arts haben die Anerkennung der Sportler und der Fans. Unser Unternehmen in vielerlei Hinsicht ähnlich wie die UFC, wir haben dieselben treuen Fans, und wir entwickeln uns schnell Dank dem Enthusiasmus und der Professionalität der Mitarbeiter der Gesellschaft".

Litecoin wurde der erste криптовалютным Partner der UFC. Logo LTC wird im oktagena, so dass es sehen Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt. Charlie Lee glaubt, dass viele Fans interessiert kryptowährung und beginnen, es zu benutzen im täglichen Leben. Ходлеры Litecoin setzt man große Hoffnungen auf die Werbekampagne und darauf warten, dass der Kurs LTC in Wachstum gehen.

2018 war ein schwieriges Jahr für Litecoin. In Bezug auf die Marktkapitalisierung die Münze könnte ein Standbein auf dem 7 Platz, jedoch zu Ihr in den Nacken atmet стейблкоин Tether, der hinkt nur auf $11 Millionen. 11. Dezember der Wert des Vermögens erreicht die minimale Metrik für 3 Monate - $24,60. Dann die Münze allmählich raus aus der Grube, KuRS LTC erreichte $32,13. Nur für die letzten Tage Litecoin stieg auf 9,23 Prozent, Analysten prognostizieren eine weitere Steigerung der Preise, insbesondere nach dem Turnier UFC 232.

Рейтинг: 5/5 - 1 голосов

Tags