Kurs Bitcoin in Gefahr des Zusammenbruchs: kann fallen bis zu $1800 Klasse

Kurs Bitcoin in Gefahr des Zusammenbruchs: kann fallen bis zu $1800 Klasse

In den letzten fünf Tagen auf dem Markt kryptowährung Bitcoin (BTC) verstärkt Bearish Trend. Viele Anzeichen weisen darauf hin, dass der Bitcoin-Kurs unter der Drohung des Zusammenbruchs, der Preis der Münzen kann aber unter $3.000 bereits in dieser Woche.

Am Sonntag, den Wert der BTC wieder fiel unter $3.400, aber der Kurs schnell bis nahe $3.500. Laut der Grafik криптовалютной Börse Kraken, bildeten einige Hürden Unterstützung vor der Cue-Markierung $3.000. Auch auf dem Markt beobachtet die Aktivierung der Käufer, wenn der Kurs der Bitcoin - Zone überwindet die Unterstützung im Bereich von $3.400.

Aber der Preis kryptowährungen weiter fallen. 24. Januar der Kurs sank auf 4,75%, wobei der Käufer nicht geschafft, den abwärtstrend zu verhindern. Händler vermuten, dass der BTC Kurs fallen kann viel niedrigerals angenommen - bis bis zu $1.800. Eine derartige Entwicklung der Situation zu provozieren weiteren Zusammenbruch der Bitcoin-Markt, und der Preis von $120 pro BTC anstehen könnte.

Die stärkste Barriere des Widerstands beobachtet bei $3.250, wenn Bearish Trend auf diesem Niveau die Luft aus, dann bleibt die Möglichkeit, Kurskorrekturen. Wenn der Verkäufer schlägt diesen Bereich unterstützen, dann wird der münzpreis im freien Fall und kann aber bis zu $1.800. Dann, wahrscheinlich, Bitcoin wird aktiv aufzukaufen, und die Münze davon abhalten, einen Teil der Verluste, allerdings ist der Kurs nicht wieder auf das Vorherige Aufzeichnung über $3.000.

Die negative Tendenz beobachtet, die auf den Märkten kryptowährungen Astraleums (ETH), XRP, Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC). Kurs allex dieser Münzen begann zu sinken, 26. Januar, tritt nun leichte Konsolidierung (weniger als 1%), jedoch bleibt die hohe Wahrscheinlichkeit der sinkenden Kosten der digitalen Assets.

Рейтинг: 5/5 - 1 голосов

Tags