Qiwi öffnet криптоинвестиционный Bank.

Qiwi öffnet криптоинвестиционный Bank.

Die Tochtergesellschaft von einem der größten Zahlungssysteme QIWI Blockchain Technologies (QBT) kündigte die Eröffnung des ersten in Russland криптовалютного Investitionsbank HASH.

Das neue Unternehmen arbeitet an der globalen криптовалютном Markt. Nach den Worten des Chefs QBT Jakob Баринского, die Bank hilft Unternehmen, Investitionen und Entwicklung der finanziellen Infrastruktur-Projekte. So, auf der Basis der HASH блокчейн Start-UPS in der Lage, verbringen die primäre Angebot von Münzen (ICO).

Neben der Unterstützung von Unternehmen, die Bank wird die Durchführung einer Bewertung der Liquiditäts-Token. Vertreter QBT erklärt, dass die Bank bereits seine Arbeit begonnen hat und derzeit kooperiert mit drei ICO-Start-UPS. Eines der Ziele der HASH besteht in der Heranziehung der internationalen криптовалютных Fonds. Auch, ein Geschäftsbereich der Bank wird die Durchführung der Verkauf von Token.

Die Leiter der Russischen Finanzinstitute reagierten auf ein neues Projekt mit Optimismus. Vertreter der Bank VTB sicher, dass das Wachstum криптовалютного Sektors in Russland dazu beitragen wird, die Verabschiedung des Gesetzes «Über die digitale Finanzanlagen». Früher in der Technologieunterstützung блокчейн Wladimir Putin Sprach sich, seiner Meinung nach, es eignet sich sowohl Corporate-Banking-Institutionen und Investment-Banken.

Рейтинг: 5/5 - 1 голосов

Tags