Cloud Mining Bitcoin bringt Gewinn bei einem Kurs von $8900.

Cloud Mining Bitcoin bringt Gewinn bei einem Kurs von $8900.

Nach Meinung der Analysten, cloud Mining Bitcoin profitieren nur BTC bei einem Kurs von $8900. Der Grund dafür ist die zunehmende Komplexität der Beute kryptowährung, wodurch die Kosten für die cloud-Mining Einnahmen überschritten.

Cloud-Mining der virtuellen Währung ermöglicht abbauen, Bitcoin, Litecoin, Astraleums, sondern auch andere digitale Objekte ohne den Einsatz von teuren Geräten. In der Tat, Miner vermietet Rechenleistung des Computers das Datum der Zentren, die virtuelle Währung erwerben, in seinem Namen für eine festgelegte Gebühr. Im Zusammenhang mit der Senkung der BTC und der zunehmenden Komplexität der Bergbau, die Gewinne erhalten ist fast unmöglich.

Auf der Website Cryptovest sind die statistischen Daten: "30. Juli Komplexität BTC schürfen um 14.88% und in der Summe in den letzten drei Monaten auf 47.92%. Also die Gebühr für die Wartung der Ausrüstung übersteigen die Auszahlungen, solange die Bitcoin-Wechselkurs erreicht $8,900. In zwei Wochen findet die nächste Erhöhung der Komplexität des Bergbaus auf 3%".

Trotz dieser Informationen, die Anbieter von cloud-Mining weiterhin Verträge abschließen und gehen nicht beenden Beute коина. Ein ähnliches Paradoxon Mitglieder viel Aufwand криптосообщества, viele spekulierten über einen möglichen Betrug seitens der Rechenzentren.

Ursprünglich wurde angenommen, dass die Komplexität des Bergbaus steigt nur auf 10%, jedoch eine wachsende Zahl von майнеров ASIC führte zu einer schnelleren Komplexität der Produktion коина. Nach Einschätzung von Experten блокчейн Bitcoin verbraucht so viel Strom wie die ganze österreich. Dabei ist der Wert einer Stunde 51% Angriff auf das Netzwerk beträgt $591,502.

Рейтинг: 5/5 - 2 голосов

Tags