Im Süden von Japan beginnen geschürft werden kryptowährung.

Im Süden von Japan beginnen geschürft werden kryptowährung.

Gesellschaft Kumamoto Electric Power und OZ Mining Corporation kündigte die Eröffnung майнинговой Bauernhof auf der Insel Kyushu (Japan). Das Unternehmen wird ab August dieses Jahres, insgesamt installiert werden soll 14 Millionen Einheiten der Ausrüstung für die Gewinnung von kryptowährungen.

Unternehmen Kumamoto Electric Power beabsichtigt, ein Netzwerk майнинговых Farmen in ganz Japan. Durch die Umstrukturierung des Energiesystems im Jahr 2016 konnte deutlich Senkung der Strompreise, insbesondere in der südlichen Region der Japan - Insel Kyushu. Diese Tatsache fördert die Entwicklung майнинговой der Branche.

Das japanische Unternehmen Alt Design, die Beratung zu und Durchführung einer beliebten Webseite über kryptowährungen ICO, hat beschlossen, Ihr Geschäft zu erweitern und beginnen zu produzieren die digitalen Assets im Norden Japans.

Ein Sprecher von Alt Design Yu Yamamoto erzählte in einem Interview über das neue Projekt: "die Japanischen Investoren, die Ihr Geld in ausländische майнинговые Unternehmen sind besorgt, dass Sie können nicht überprüfen Sie die Arbeit der Unternehmen. Wir wollen dieses Problem lösen und bieten unseren Kunden deshalb qualitativ hochwertige japanische Service. Alt Design beschäftigt sich mit майнингом Litecoin und Astraleums seit März 2018. Unsere Mitarbeiter sind erfahrene IT-Experten, Sie beobachten die Arbeit der Betriebe 24 Stunden am Tag und garantieren einen reibungslosen Betrieb der Anlagen".

Leiter Alt Design entscheiden, bauen ein neues Werk in der Präfektur Fukui, da die lokale Verwaltung bietet 50% Rabatt auf die Vermietung von Grundstücken IT-Unternehmen. Abgesehen davon, in der Region Hokuriku, an der Grenze zu China, arbeiten mit niedrigeren Strompreisen.

Рейтинг: 5/5 - 2 голосов

Tags