Wie die Zwischenablage droht Bitcoin

Wie die Zwischenablage droht Bitcoin

Mitarbeiter von Kaspersky Lab haben eine völlig neue digitale Bedrohung, die den Namen CryptoShuffler. Es ermöglicht Ihnen, zu stehlen Bitcoins bei denjenigen Anwendern, die mit copy-Paste Adressen für Websites und andere wichtigen Informationen.

Zunächst Hacker kompromittieren PC, Laptop oder andere Gadget, Wonach CryptoShuffler beginnt überwachen der Zwischenablage. Dies wurde getan, weil viele Bergarbeiter und Benutzer крипттовалюты zum einfügen der id Brieftasche in die erforderlichen Felder zum Zeitpunkt der Transaktion benutzt die Zwischenablage. Es ist bequemer, als alle Zeichen zu merken oder geben Sie Sie, beim Lesen mit einigen Papierform.

CryptoShuffler wartet, solange er nicht in der Lage, die Charakteristiken der Zeile криптокошелька. Danach erfolgt das abfangen dieser Zeile und ersetzen der id des Geldbeutels des Angreifers. Auf ihn und raus die gewünschten Bitcoins. Auszuschließen die Möglichkeit der Täuschung ist jedoch nur möglich, wenn der Benutzer nach dem einfügen der id auf Ihre Richtigkeit überprüft.касперский

Laut den Analysten von Kaspersky Lab zahlreiche вредносные Programme, die gezielt auf den Diebstahl der digitalen Währung versucht, möglichst deutlich weniger. Benutzer bemerken eine Abnahme der Leistung des Geräts, bis der Code wird aktiv überprüft die Tätigkeit der Zwischenablage. Dieser Code zeigt keine Nachrichten oder pop-up-Fenster.

Hohe Aktivität des Trojaners registriert wurde Ende des Jahres 2017, sondern jetzt setzt er den Angriff von Millionen von Computern auf der ganzen Welt.

Рейтинг: 0/5 - 0 голосов

Tags