Der ehemalige Schlüssel Mitarbeiter von JPMorgan überzeugt, dass die Banken schon bald anfangen zu handeln криптовалютами

Der ehemalige Schlüssel Mitarbeiter von JPMorgan überzeugt, dass die Banken schon bald anfangen zu handeln криптовалютами

Der ehemalige Leiter der Abteilung für блокчейн-Technologie in der Bank JPMorgan Bernstein Балдет (engl. Amber Baldet), erklärte, dass Finanzinstitute, die den Handel криптовалютами, erscheinen «deutlich früher als viele vermuten». Darüber berichtet NewsBTC.

Allerdings Балдет darauf hingewiesen, dass trotz der «Bank ein erhöhtes Interesse», die Situation ist durch die gesetzlichen Bestimmungen.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass früher Finanzsektor nicht besonders zeigte Interesse an криптовалютном dem Markt, aber in den letzten paar Monaten mehrere große Finanzinstitute, darunter Goldman Sachs und andere haben aktiv begonnen, die Peer-to-Bereich криптовалютных Vermögenswerte.

Zuvor Балдет trat in die Liste der 40 «vielversprechendsten Unternehmer» nach der Ausgabe von Fortune.

Nach dem Weggang von JPMorgan, Amber Балдет konzentriert Ihre Anstrengungen auf die Förderung der eigenen блокчейн-Startups.

Außerdem neulich wurde berichtet, dass JPMorgan in mieteten 29-jährige Spezialist für kuratieren Strategie über den Handel криптовалютных Vermögenswerte, die wieder einmal bestätigt die ausreichende Reife криптовалютного des Marktes für die weltweite Anerkennung.

Рейтинг: 5/5 - 1 голосов

Tags