GMO Miner B2 jetzt im Verkauf! Übersicht.

GMO Miner B2 jetzt im Verkauf! Übersicht.

Am 8. Juni das japanische Unternehmen GMO Internet angekündigt, der Verkaufsstart des neuen Ausrüstungen für die Produktion von einer virtuellen Währung namens GMO Miner B2.

Das Gerät ist mit Chips 7 Nanometern und, laut Aussage GMO Internet, erfordert einen geringeren Betriebskosten im Vergleich mit Wettbewerbern. Verteilen Sie das neue Produkt wird der Geschäftsbereich GMO in der Schweiz GMO-Z.com.

Специолисты Firma GMO расказывают was angefangen майнингом kryptowährung im Dezember 2017. Zu diesem Zeitpunkt in Betrieb genommen etwa 20.000 Geräte in майнинговых Zentren in Skandinavien. Die Firma beschäftigt sich mit Verkauf und Vermietung von Anlagen für die Gewinnung von Token.

Geräte GMO Miner B2s mit einer Rechenleistung von 24 Billionen Hash pro Sekunde, die in майнинговых Zentren des Unternehmens, optimiert für den Bergbau Bitcoin und Bitcoin Cash. Die durchschnittlichen Kosten майнера beträgt $2000. GMO Miner B2s senkt die Stromkosten mit Hilfe von verbindungen mit bis zu 32 Geräten. So, für die Installation braucht weniger Platz, und die Zeit, die vergeht, bis die Beute коинов, sinkt um fast die Hälfte im Vergleich zu herkömmlichen Servern.

Jetzt auf dem Markt schürfen Bitcoin dominiert die Pekinger Firma BitmainTechnologies.

Рейтинг: 5/5 - 1 голосов

Tags