Coincheck verzichtet auf die Arbeit mit anonymen digitalen Währungen

Coincheck verzichtet auf die Arbeit mit anonymen digitalen Währungen

Die größte japanische криптовалютная Spielplatz Coincheck, berühmt Rekordjahr der Plünderung der Mittel von den Konten Ihrer Kunden in Höhe von mehr als 0,53 Milliarden US-Dollar, kündigte die Streichung Arbeit mit anonymen digitalen Währungen.

Infolge Handelsplatz zu geben, von der Arbeit mit den gängigen auf dem Markt криптовалютами wie ZCash, Monero und DASH, die sich innerhalb der TOP 15 des Marktes der zweitgrößten Marktkapitalisierung.

In der verbreiteten Meldung zeigt an, dass die Börse plant Rückkauf Münzen an Ihre Kunden auf der Grundlage fester Preise. Außerdem wird die Möglichkeit des übergangs zu arbeiten ausschließlich mit vertrauenswürdigen Konten, was zu verbessern, die Sicherheit der Plattform.Coincheck криптовалютная биржа

Wir werden daran erinnern, dass nach einer längeren Pause Coincheck hat den Job erst seit dem 12. März, und arbeitet immer noch mit einer begrenzten Anzahl an Währungspaaren. Gleichzeitig wird die Arbeit nach der Entschädigung von Kunden der verlorenen Mittel. Insgesamt der Wert der bereits belief sich auf etwa 440 Millionen US-Dollar, gezahlt ausschließlich durch Eigenkapital der Börse.

Experten glauben, dass die Entscheidung des Managements Handelsplattform beenden der Arbeit mit DASH und anderen anonymen криптовалютами nicht im Zusammenhang mit dem Wunsch der Verbesserung der Sicherheit des Projekts und mit dem Beschluss erfüllen die Anforderungen der nationalen Regulierungsbehörde änderungen in der Arbeit, um sicherzustellen, dass die Einhaltung der Anforderungen der Gesetzgebung im Bereich der Bekämpfung der Geldwäsche Mittel.

So Coincheck konzentrieren sich hauptsächlich auf die Arbeit mit Bitcoin, und der gehandelten Währungspaar bleibt BTC/JPY.

Рейтинг: 5/5 - 2 голосов

Tags