Wie Nähen unter die Haut Bitcoin Wallet?

Wie Nähen unter die Haut Bitcoin Wallet?

Im Jahr 2014 ist der Niederländer Martin Висмейер pflanzte unter der Haut zwei Bitcoin (BTC) Geldbeutels. Seitdem sind viele киберпанки und die Fans der kryptowährung implantiert биоимплантаты in der Hand, jedoch, diese Operation ist nichts für schwache Nerven und trägt gewisse Risiken für die Gesundheit. Deshalb ist die Redaktion Crypt-mining.net hat einen Artikel darüber, wie Nähen криптокошелек unter die Haut, und ob es zu tun.

Биоимплантаты für die Aufbewahrung der kryptowährung Bitcoin.

Висмейер вшил zwei Chips unter der Haut, die auf der Grundlage der Technologie der drahtlosen Datenübertragung NFC. Der erste Chip benutzte er als kalter криптовалютного Speicher, der zweite war ein heißer Bitcoin Wallet. Die Speicherkapazität beider Chips Betrug 880 Bytes. Nach Einpflanzung von Implantaten Martin erhielt den Spitznamen Mr. Bitcoin (Mr. Bitcoin), gelang es ihm inspirieren viele Menschen auf die Installation биоимплантата für die Speicherung von digitalen Assets.

Die erste Version Biochips waren in der Größe mit Reis Korn. Sie wurde in einem silikatglas und dann вживляли unter der Haut zwischen Daumen und Zeigefinger der rechten Hand.

Im Moment ist Bitcoin Wallets pflanzten etwa 100 tausend Menschen. Die Firma Dangerous Things hat eine führende Position auf dem Markt der Produktion von Biochips für die Speicherung von virtuellen Währungen. Unternehmen verkauft mehrere verschiedene Geräte:

  • Vivokey spark ($134);>
  • Desfire ($139);
  • Xnt NFC-chip ($99-173);
  • Flexnt ($149);
  • Vivokey Flex one ($1,000).

Die Vertreter der Gesellschaft erklären, dass die Biochips sollten nur von Profis installieren, weil die Einpflanzung eines Implantats erfordert bestimmte Fähigkeiten. Dieser Vorgang beschäftigt Piercing-Studio und Klinik, die sich auf die Modifikationen des menschlichen Körpers. In Moskau und St. Petersburg arbeitet zertifiziertes Studio бодимодификаций Saint Scalpelburg, die вшивает unter die Haut Bitcoin-Wallets. Auch Dienstleistungen für die Implantation von Implantaten haben einige Meister Piercings.

Wie viel kostet implantieren Bitcoin-Geldbörse unter der Haut?

Neben Dangerous Things, Verkauf von Biochips im Unternehmen Digiwell und Ksec Solutions. Ihre Chips Kosten ab $99 bis $1.000, je nach Material und Größe des Speichers. Nur billiger sind die Geräte in Kalksandstein Glas, aber Sie sind nicht gebogen, daher können Beschwerden verursachen. Chips, die in die Kapsel mit einem synthetischen Polymer namens Kunstleder, flexible, jedoch für Sie zu zahlen haben nicht weniger als $200.

Die Operation zur Implantation des Implantats im Wert von 30 bis 90 tausend Rubel. Das Verfahren ist nicht sehr kompliziert und mit minimalen chirurgischen Eingriff.

Die Dicke des Biochip sollte nicht länger als 5 Millimeter, sonst wird es spürbaren Beschwerden verursachen. Wegen der begrenzten Größe der in der Chip-Knopfbatterie nicht installiert werden, also in биоимплантатах verwendet Funktechnologie RFID oder NFC. In биочипе kann gespeichert werden, nicht tolko kryptowährung, aber keine Informationen: persönliche, Kontakt, medizinische Daten. Chips mit der Technologie der RFID-Kommunikation auch für die Verwaltung EDV-System, zum Beispiel für die öffnung von Türen mit der auslesenden Einrichtung.

Mitbegründer der Russischen Firma Saint Scalpelburg Vlad Бодмодов berichtet, dass sein Unternehmen stellt nicht weniger als 10 биоимплантатов pro Jahr. Die meisten Kunden sind Männer im Alter von 22 bis 35 Jahren, die sich mit der Informationstechnologie und künstlichen Intelligenz.

Рейтинг: 5/5 - 2 голосов

Tags