Ausgehende und eingehende Transaktionen

Ausgehende und eingehende Transaktionen

Was ist eine Transaktion?

Jede Operation mit kryptowährung auf блокчейне, nennt man eine Transaktion. Eine Transaktion ist eine Aufzeichnung der übertragung zwischen verschiedenen Adressen, sowie die Balance, die erhöht oder verringert. Блокчейн speichert die Daten der Aufnahme. Der Eintrag enthält die Adresse des Absenders, den Betrag und die Adresse des Empfängers.

Die Durchführung einer Transaktion

Zuerst müssen Sie verwenden den privaten Schlüssel, mit dessen Hilfe öffnet den Zugang zur Durchführung der Transaktion, geben Sie die Adresse des Empfängers und den Betrag.

транзакция

Laufzeit der Transaktion ist abhängig von der Kommission. Je größer Sie ist, desto schneller wird die Transaktion registriert in den Block. Jedoch zu hohe Kommission führte zu einer Spaltung und Entstehung BitcoinCash. Das Ziel der Gründung einer neuen kryptowährung sollte zu einer Verkleinerung der Kommission und die Erhöhung der Blockgröße.

Was Sie wissen müssen über Transaktionen:

  1. Jede Menge Bitcoins, die in einer Transaktion beteiligt ist, wird immer gesendet werden, um irgendwelche Adresse.
  2. Alle gesendeten Betrag von Bitcoins gesperrt auf der Adresse des Absenders.
  3. Bei der übersetzung von Bitcoins beschlagnahmt aus dem Geldbeutel des Absenders.
  4. Die Adressen brauchen für den Erhalt der Bitcoins, obwohl криптовалютаотправляется nur aus der Brieftasche.

Medien in der Bitcoin-Wallet, nicht gemischt, wie Münzen in der Tasche. Die erhaltenen Beträge sind von den einzelnen Summen.

Zum Beispiel, Sie haben beschlossen, eine Geldbörse иполучаете drei Beträge 0.1 BTC, 0.2 BTC und 3 BTC.Wallet Balance ist 3.3 BTC. Doch dieser Betrag wird in Form von drei separaten: 0.1 BTC, 0.2 BTC und 3 BTC.

Betrag nicht mischen, und so bleiben in Form von einzelnen dieser Beträge, die in den Geldbeutel. Solche Beträge werden als reзультатами Ihrer ursprünglichen Transaktionen.

Рейтинг: 5/5 - 1 голосов

Tags